Wohngebiets-Patenschaften

Integration vor Ort

In Zusammenarbeit mit dem Wohnungsbauunternehmen degewo organisiert das STERNENFISCHER Freiwilligenzentrum das Projekt Wohngebiets-Patenschaften. Mieterinnen und Mieter unterstützen geflüchtete Menschen, die in ihrer Nachbarschaft leben. Als Paten helfen sie Neu-Berlinern, die vor Krieg und Not geflüchtet sind, bei der Orientierung im Alltag. Das STERNENFISCHER Freiwilligenzentrum ist zuständig für die Suche geeigneter Paten/innen, deren Schulung, für den Prozess des Matchings und die Begleitung der Patenschaften.

Unterstützung im Alltag: ein Tandem des Projekts Wohngebiets-Patenschaften
Foto: Juliane Halsinger

Das Projekt Wohngebiets-Patenschaften zeigt, wie Integration konkret vor Ort und im Alltag funktionieren kann.

Marieluise Mühe ist Koordinatorin des Projekts Wohngebiets-Patenschaften und freut sich über Ihr Interesse:

marieluise.muehe
Telefon: 030 33856035
mobil: 0162 9728129

Die STERNEN-FISCHER machen ein Projekt. Es heißt Wohngebiets-Patenschaften.

Paten sind Menschen, die sich freiwillig engagieren. Sie helfen geflüchteten Menschen.

Geflüchtete Menschen gehen von ihrem Heimat-Land weg. Weil dort zu viele Gefahren sind.

Zum Beispiel Krieg. Geflüchtete Menschen suchen Schutz in einem anderen Land.

Zum Beispiel in Deutschland.

 

Die Paten treffen die geflüchteten Menschen.

Die Paten reden mit den geflüchteten Menschen.

Die Paten helfen beim Deutsch lernen.

 

Die STERNEN-FISCHER suchen Paten für das Projekt.

Die STERNEN-FISCHER suchen auch geflüchtete Menschen für das Projekt.

Manchmal brauchen auch die Paten Hilfe. Bei Fragen oder bei Problemen.

Die STERNEN-FISCHER helfen den Paten.

Unterstützung im Alltag: ein Tandem des Projekts Wohngebiets-Patenschaften

Haben Sie Fragen zum Projekt?

Möchten Sie Pate werden?

Ich helfe Ihnen gerne.

Ich heiße Marieluise Mühe.

Rufen Sie mich an.

Die Telefonnummer ist 030/ 33 85 60 35

Oder Schreiben Sie eine E-Mail.

Die E-Mail-Adresse ist marieluise.muehe@sternenfischer.org

Oder besuchen Sie mich.

Die Adresse ist

STERNENFISCHER

Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick

Oberspreestraße 182, 12557 Berlin

Die Realisierung der barrierearmen homepage erfolgte mit freundlicher Unterstützung von Aktion Mensch.

Logo der Aktion Mensch

+ Komplexe Sprache

Integration vor Ort

In Zusammenarbeit mit dem Wohnungsbauunternehmen degewo organisiert das STERNENFISCHER Freiwilligenzentrum das Projekt Wohngebiets-Patenschaften. Mieterinnen und Mieter unterstützen geflüchtete Menschen, die in ihrer Nachbarschaft leben. Als Paten helfen sie Neu-Berlinern, die vor Krieg und Not geflüchtet sind, bei der Orientierung im Alltag. Das STERNENFISCHER Freiwilligenzentrum ist zuständig für die Suche geeigneter Paten/innen, deren Schulung, für den Prozess des Matchings und die Begleitung der Patenschaften.

Unterstützung im Alltag: ein Tandem des Projekts Wohngebiets-Patenschaften
Foto: Juliane Halsinger

Das Projekt Wohngebiets-Patenschaften zeigt, wie Integration konkret vor Ort und im Alltag funktionieren kann.

Marieluise Mühe ist Koordinatorin des Projekts Wohngebiets-Patenschaften und freut sich über Ihr Interesse:

marieluise.muehe
Telefon: 030 33856035
mobil: 0162 9728129

+ Einfache Sprache

Die STERNEN-FISCHER machen ein Projekt. Es heißt Wohngebiets-Patenschaften.

Paten sind Menschen, die sich freiwillig engagieren. Sie helfen geflüchteten Menschen.

Geflüchtete Menschen gehen von ihrem Heimat-Land weg. Weil dort zu viele Gefahren sind.

Zum Beispiel Krieg. Geflüchtete Menschen suchen Schutz in einem anderen Land.

Zum Beispiel in Deutschland.

 

Die Paten treffen die geflüchteten Menschen.

Die Paten reden mit den geflüchteten Menschen.

Die Paten helfen beim Deutsch lernen.

 

Die STERNEN-FISCHER suchen Paten für das Projekt.

Die STERNEN-FISCHER suchen auch geflüchtete Menschen für das Projekt.

Manchmal brauchen auch die Paten Hilfe. Bei Fragen oder bei Problemen.

Die STERNEN-FISCHER helfen den Paten.

Unterstützung im Alltag: ein Tandem des Projekts Wohngebiets-Patenschaften

Haben Sie Fragen zum Projekt?

Möchten Sie Pate werden?

Ich helfe Ihnen gerne.

Ich heiße Marieluise Mühe.

Rufen Sie mich an.

Die Telefonnummer ist 030/ 33 85 60 35

Oder Schreiben Sie eine E-Mail.

Die E-Mail-Adresse ist marieluise.muehe@sternenfischer.org

Oder besuchen Sie mich.

Die Adresse ist

STERNENFISCHER

Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick

Oberspreestraße 182, 12557 Berlin

Die Realisierung der barrierearmen homepage erfolgte mit freundlicher Unterstützung von Aktion Mensch.

Logo der Aktion Mensch

Tandems im Porträt